VdK Ohlsbach bereitet den Senioren einen musikalischen Samstagnachmittag

Die erste Kerze des Adventskranzes brannte, der Duft von Christstollen, Lebkuchen und heißem Kaffee durchflutete den Raum. Alle Bewohner saßen gespannt im Speisesaal an den Tischen und freuten sich auf die jungen Musikanten, die die VdK Ortsgruppe Ohlsbach auch in diesem Jahr versprochen hat.

Der Vorsitzende Helmut Stehle begrüßte die Seniorinnen und Senioren und überreichte den Ohslbacher Bürgern einen flüssigen Gruß der Gemeinde Ohlsbach. Alle Ohlsbacher Senioren erhalten diesen Gruß am Seniorennachmittag in Ohlsbach und wenn die „Alt-Ohlsbacher“ oder „Neu-Gengenbacher“ nicht zu diesem Nachmittag können, kommt die Gemeinde eben zu ihnen in die Seniorenresidenz.

Lucca Spitzmüller, Saxophon, und Maximilian Stehle, Trompete, sind beides junge Musiker der Musikkapelle Ohlsbach. Beide haben im letzten Jahr das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold absolviert und trugen gekonnt Musikstücke unterschiedlicher Stilrichtungen vor. Weihnachtslieder, Jazz, Blasmusik – ihr Repertoire ließ keine Wünsche offen und die Senioren bedankten sich mit einem kräftigen Applaus.

IMG_6898-1Emily Luckner hat in diesem Jahr Verstärkung bekommen. Ihre Freundin Julia Brachvogel begleitete sie ebenfalls auf der Gitarre. Die beiden Damen waren für die leiseren Töne verantwortlich. Auch sie haben das Publikum mit ihren wunderschönen Stimmen überzeugt.

Helmut Stehle ließ es sich nicht nehmen und sorgte mit seiner Handorgel für Stimmung. Der Funke sprang sofort über und die Bewohner schunkelten und sangen kräftig mit.

Es war ein fröhlicher unterhaltsamer Nachmittag, der allen Beteiligten sehr viel Freude bereitet hat. „Wir kommen im nächsten Jahr wieder“ so hat Helmut Stehle versprochen. Wir nehmen Sie beim Wort!  mq

IMG_6921-1 IMG_6935-1

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar