Ausbildung zum Altenpfleger/ zur Altenpflegerin

Altenpfleger/innen machen Karriere

Erste gute Nachricht: Jobs gibt es in diesem Bereich richtig viele.
Zweite gute Nachricht: Die Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen sind super gut.

Nach der Ausbildung stehen die Weiterqualifikation zur Wohnbereichsleitung oder Pflegedienstleitung an. Sie sind dann unter anderem für die Dienstpläne und den Ablauf im Pflegebereich verantwortlich. Oder Sie tragen als Heimleitung Verantwortung für eine stationäre Pflegeeinrichtung. Vielleicht möchten Sie auch Pflegewissenschaft studieren, Lehrerin oder Lehrer in einer Pflegeschule werden oder als Mentor Pflegeschüler in der Praxisausbildung betreuen. Oder Sie machen sich mit einem ambulanten Pflegedienst selbstständig und werden ihr eigener Chef.

Video: Mehr zur Pflegeausbildung

Klicken Sie auf das Video links neben dem Text! Im Beitrag des bpa (Bundesverband privater Leistungen sozialer Dienste) zur Initiative „Berufswahl Altenpflege“ erhalten Sie Eindrücke über die Freuden von Auszubildenden über ihren Beruf, die Altenpflege.

Übrigens: Hier sehen Sie unsere AuszubildendenDa die Seniorenresidenz Kinzigtal als beispielhafter Ausbilder bekannt ist, wurde dieser Film bei uns gedreht.

Interessiert? Jetzt bewerben!